Torgau; Industrieanlage

Auftrag: Errichtung von Fertigungshallen und Heizkraftwerk

Für das neue Fertigungswerk eines Holz verarbeitenden Betriebes müssen gigantische Maschinenhallen errichtet werden. Während vorn noch die Bodenplatte gegossen wird, baut man hinten schon die Maschinen auf. Danach werden die Seitenwände und das Dach gesetzt.

Stahl und Beton, so weit das Auge reicht!

Riesige Betonmassen müssen später gewaltige Kräfte durch rotierende Maschinen aufnehmen können.

 

Weitere Bilder vom Baugeschehen


In solchen speziellen Kanälen laufen später Förderbänder oder Hydraulikrohre.

Hier härtet der Estrich aus.

Millimeterarbeit auf über 100m Länge. Nur dann kann die Industrietechnik exakt eingebaut werden.

Hier entsteht ein Heizkraftwerk.

Informationen